Schneeketten Test

Wer in bergigen Regionen unterwegs ist, der kommt oft bei schneebedeckter Fahrbahn nicht weiter. Besonders Winterurlauber sind es häufig, die bei Schnee kapitulieren müssen. Deswegen ist darauf zu achten, wenn man mit dem Auto in den Alpen unterwegs ist, immer daran zu denken, Schneeketten im Kofferraum dabei zu haben. In einigen Ortschaften ist sogar Schneekettenpflicht, welche mit einem blauen Schild gekennzeichnet. Doch welche Schneeketten sind am besten? Wir haben drei Schneeketten-Typen für Sie in einen Schneeketten Test unter die Lupe genommen und welche den ersten Platz belegt hat ist die Pewag Schneeketten 37041 SERVO RS 74. Sie konnten in dem Schneeketten Test durch eine sehr gute Fahreigenschaft, durch ein gutes Preis – Leistungsverhältnis und durch einfache Montage punkten. An der Innen Seite des Reifens, sorgt ein starkes Seil für den notwendigen Zug.

1. Platz – Pewag Schneeketten 37041 SERVO RS 74

Die Pewag Schneeketten 37041 SERVO RS 74, bieten dank ihres engmaschigen Netzes mit 3,2 mm Materialstärke einen super Grip und eine garantiert hohe Lebensdauer. Damit sparen Sie sich in Zukunft jede Menge Geld und auch jede Menge Ärger. Durch die sehr einfache Montage, schafft dies jeder Mensch. Zum ersten mal kommt in den automatischen Spannelementen, die Servo-Technologie vor, mit dieser Hilfe erfolgt die perfekte und ganz wichtig, die gleichmäßige Abspannung der Kette. Die Tage der manuellen Nachspannung sind nun dank dieser Technologie vorbei. Die Schneekette hat zudem ein sehr hübsches Design bekommen, denn auch eine Schneekette soll ihren Augen schmeicheln. Zum Schutz der Felge sind anliegende Teile mit dem Pewag Felgenschutz versehen. Der Innenverschluss öffnet sich selbstlösend und bietet damit einen großen Komfort bei der Demontage. Rundum also eine gute Schneekette, die sehr überzeugen kann, so auch die Vielfahrer! Der Typ Schneekette ist auch für Fahrzeuge mit hoher Motorleistung geeignet dies ergab der Schneeketten Test. Das patentierte Verfahren der Pewag Schneeketten 37041 SERVO RS 74 bietet besten Komfort für eine Standmontage, sowie gute Verlässlichkeit unter allen Bedingungen. Pewag Schneeketten 37041 SERVO RS 74 sind auch für sportliche Autos konzipiert worden und durch die Ö-Norm V 5117 und dem TÜV Süd geprüft.

2. Platz – Pewag Schneeketten 58575 BRENTA 9 XMB 73

Die beliebte Seil-Standmontage Schneekette, von Pewag. Diese wurde ebenfalls mit der Standard Ö Norm V 5117 und durch dem TÜV Süd geprüft. Bei der „Pewag Brenta9“ kommen Vierkantglieder in einer Materialstärke von 3 mm aus legiertem Feinkornedelstahl zum Einsatz. Das altbewährte Ratschen-System vom Modelltyp Pewag Brenta C und ein besonders einfach Hand zu habender Innenverschluss (Bauhöhe 9 mm), machen die Baureihe Pewag Brenta9 zu einem weltweit beliebten Produkt. Die Pewag Schneeketten 58575 BRENTA 9 XMB 73, eignen sich am besten für Fahrzeuge, die laut Eintragung des Fahrzeugherstellers nur mit feingliedrige Ketten betrieben werden dürfen. Nach unseren Schneeketten Test, erhalten diese zurecht zweiten Platz!

3. Platz – Michelin 92303 Textilschneekette Easy Grip L13

Ebenso wie die anderen beiden beschriebenen Modelle, ist auch diese Textilschneekette mit dem TÜV/GS und der ÖNORM ausgezeichnet. Die Schneekette verspricht kinderleichte Montage bei Wind und Wetter, durch einfaches Überziehen der Kette. Es soll noch einfacher als bei den bisherigen Schneekette sein, und dies bei gleichwertiger Leistung funktionieren. Das Fahrverhalten auf Schnee ist sehr ansprechend. Die exklusive Composite-Netz-Struktur und ein spezielles Profildesign unterbinden etwaiges Schleudern. Sie ist für ABS und ESP ausgelegt und hat sensationellen Grip auf Eis. Die Metall-Clips auf den Lauffläche des Netzes sorgen für einen hervorragenden Halt. Sehr leise im Lauf und ein sehr geringes Beschädigungsrisiko am PKW im Gegensatz zu anderen herkömmlichen Ketten. Wunderbares Brems- und Lenkverhalten auf rutschigem Belag. Das Night-Vision-Security System (NVS) des Michelin 92303 Textilschneekette Easy Grip L13, soll die Sicherheit im Dunklen durch seitliche Reflektoren erhöhen

Fazit

Sicher ist eins, die drei Vorgestellten Modelle haben ihren Platz verdient das resultiert aus den Schneeketten Test, da diese mit Innovationen auftauchen die es so noch nicht gab. Das Modell Pewag Schneeketten 37041 SERVO RS 74 ikst ein warer Allrounder und macht bei jeder Gelegenheit ein gutes Bild. Die Pewag Schneeketten 58575 BRENTA 9 XMB 73, eignen sich in erster Linie für Fahrzeuge, für die laut Angabe des Autoherstellers nur feingliedrige Ketten verwendet werden sollen. Und auf einen guten dritten Platz die Schneekette: Michelin 92303 Textilschneekette Easy Grip L13 mit ihrer Night-Vision-Security System (NVS), ein wahres Sicherheitswunder. Alle drei bieten perfekten Fahrkomfort auf allen Untergründen.
In diesem Sinn, allzeit gute Fahrt!